Besucherzähler  

Heute 2

Gestern 16

Woche 144

Monat 405

Insgesamt 43430

Aktuell sind 77 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Troisdorf aktuell

Neujahrskonzert in der Stadthalle Troisdorf

Walzer-Abend mit Neuer Philharmonie

 

Am Dienstag, 8. Januar 2019, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167,

 

heißt es „Belcanto im Dreivierteltakt“ mit dem Orchester Neue Philharmonie Westfalen.

Wie kann man den Jahreswechsel musikalisch besser begehen, als mit beschwingten Melodien im Dreivierteltakt. Die Neue Philharmonie Westfalen präsentiert im Neujahrskonzert zahlreiche Walzer von Johann Strauß Sohn (1825-1899) mit Altbekanntem und Neuentdeckungen. Doch damit nicht genug: Denn hinreißender Walzer trifft auf schönen Gesang (Belcanto) mit einigen unsterblichen Sopranarien aus Opern von Gaetano Donizetti und Gioacchino Rossini und aus der Operette „Die Fledermaus“ von Johann Strauß. Sängerin ist Judith Spiesser.

 

Der Eintritt kostet im Vorverkauf ab 22.30 Euro, erm. 12,40 Euro zuzüglich örtlicher Gebühren. Eintrittskarten erhält man im „Kartenhaus“ in der Stadthalle, Kölner Str. 167, gegenüber dem Rathaus, geöffnet montags bis freitags von 15 bis18 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr. Kartenbestellungen und Infos unter Tel. 02405/40860, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.