Besucherzähler  

Heute 29

Gestern 38

Woche 300

Monat 660

Insgesamt 52410

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Nikolausfahrt nach Verscheid im Westerwald

 Pünktlich um 11:00 Uhr am 05.12.2019  ging es los mit dem Bus Richtung Verscheid im Westerwald. In der uns schon bekannten Gaststätte  Paganetti begrüßte der 2. Vorsitzender der AWO die Anwesenden und vor allem die Leute, die das erste Mal mit dabei waren.

Wie in den Jahren zuvor verwöhnte die Familie Paganetti die Gäste wie immer mit einem leckeren Mittagessen.

Nach dem Essen schulterte Jürgen sein Akkordeon, und es wurden vorweihnachtliche Lieder gesungen, bis sich der Nikolaus ankündigte. Das war wohl das erste Mal, dass ein Nikolaus mit Petra nach den Klängen des Schneewalzers in den Saal getanzt kamen.

Nach der „Predigt“ vom Nikolaus  gab es für jeden ein Präsent.

Anschließend ging man zum gemütlichen Teil über.

Immer wieder verstand es Jürgen, das Publikum mit seinem Akkordeon zu begeistern.  Zwischendurch wurden Kölsche Lieder zum Besten gegeben,  und auch lustige Vorträge trugen zur Erheiterung bei.                                  

Nach Kaffee und Kuchen fuhren wir um 16 Uhr mit dem Bus in das Weihnachtsdorf nach Waldbreitbach. Hier hatte jeder die Gelegenheit, die Weihnachtskrippe und den Ort zu besichtigen.

Gegen 18:00 Uhr mussten wir leider unsere Heimfahrt antreten.

Die Resonanz unserer Teilnehmer: Es war wieder ein sehr schöner Nachmittag, und nächstes Jahr wollen alle wieder an dieser Nikolausfahrt teilnehmen.

Ein besonderer Dank an Petra, Angelika und Kaspar, die, wie jedes Jahr, die Fahrt wieder bestens organisiert haben.