Spanisch gegen das Vergessen

Besitzen Sie relativ gute Spanischkenntnisse und kommen vor Ort ebenfalls mit der Sprache zurecht? Damit Ihre Fremdsprache nicht “einrostet”, bieten wir jeden Montag von 14.00 – 15.00 h eine kostenlose, zwanglose Runde in deutscher Sprache an, in der wir mittelschwere Spanischtexte aus dem Alltagsleben oder Reisebeschreibungen aus Spanien und Südamerika lesen und gemeinschaftlich mündlich übersetzen. Hierbei pauken wir keine Grammatik, die wir jedoch auch gerne bei Bedarf streifen. Wir wollen lediglich das Verständnis für das geschriebene Wort vertiefen und dadurch gleichzeitig Ihren Wortschatz festigen bzw. erweitern.

Von 15.00 – 15.30 h besteht dann die Möglichkeit, Ihre Unterhaltung in “lockerem” Spanisch zu führen.

Es würde uns freuen, Sie in unserer Spanischrunde nach der Sommerpause am 04.09.2017 zu begrüßen. Anmeldungen erbitten wir ab dem, 28.08.2017 unter Tel.-Nr. 02241 72417 bei Angelika  Quadt oder persönlich in der Begegnungsstätte der

AWO-Troisdorf-Mitte, Wilhelm-Hamacher-Platz 12.”